img231/7295/bloggg0.jpg
{PLACE_CONTENT}{PLACE_POWEREDBY}


  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gewicht & Maße September 2012
  Sporttagebuch September 2012
  Essenstagebuch September 2012
  Essenstagebuch August 2012
  2012 Wochenübersicht
  Plan 2012
  Essen+Kalorien
  Sporttagebuch April 2012
  Gewichtstagebuch April 2012
  Gewichtsverlauf
  Essenstagebuch März 2012
  Gewichtstagebuch März 2012
  Pflegeroutine
  Sporttagebuch März 2012
  Belohnungen
  Fotos 2012 Januar
  little Helpers
  Nacht-Esser-Syndrom
  Eatdairy vorlage
  Diättricker
  Weightdairy 2011
  Bücherecke
  Fitnesshistory
  Snackalternativen
  Beauty *UPDATE*
  Rezepte
  motivation/(Thin)spiration
  meine Ziele
  Diät-Tricker
  Problemzonen
  I want to be
  coole wkw Einträge
  Vorsätze 2010
  to-do-Liesten
  Fotos
  AnimeXX
  Con Hon
  Skizzen
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    missescupcakestayshealthy

   
    silverexia

   
    undisclosed-desire

    delgadanna
   
    hungry.heart

   
    blackjewels

   
    lotusblume84

    - mehr Freunde





http://myblog.de/nazuki

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
monday, 5th of April 2010

 Hallo ihr Süßen,

erst mal wünsch ich euch noch einen schönen Ostertag. Ich hoffe ihr hattet schöne Feiertage, meine waren so lala. Ich hatte halt viel Zeit für mich.

Vier Tage ist er jetzt schon weg, ich vermisse ihn und denke oft an ihn. Ob er wohl auch an mich. Gemeldet hat er sich noch nicht. Aber das ist nicht sonderlich schlimm.

Meine Mam ist am Samstag aus dem Krankenhaus gekommen, sollte ursprünglich schon Donnerstag wurde dann aber wieder verschoben. Echt erschreckend sah sie aus, mit einem total dicken aufgeblasenen Hals, einer riesen OP-Narbe die mit Klammern zusammen gehäftet ist, ihr Stimme so komisch. Klar ist das alles normal nach einer OP aber trotz allem erschreckend. Sie ist so schwach die Arme und wirklich gut gehts ihr auch nicht.

Samstag spät Abends sind dann auch meine Schwester und ihr Freund zu besuch gekommen. Viel hatten wir den Abend dann auch nicht mehr gemacht. Ich hatte mir den Abend online zwei Folgen der 2. Gossip Girl Staffel angeschaut. Ich find die Serie so toll, aber irgendwie spielen sie die Staffel hier einfach nicht ab echt schade.

Sonntag haben wir dann gegen 12 Uhr "gefrühstückt" normal ist das für mich Mittagessens Zeit. Ich hatte auch den Morgen schon eine Schüssel Fitness Cornflacks gefrühstückt, aber wir hatten tolle Aufbackbrötchen und wir wollten erst den Abend kochen, also hab ich dann auch noch nen Brötchen und ein halbes Stück Brot gegessen. Meiner Mam ging es aufeinmal gar nicht gut also hat mein Dad sie ins Krankenhaus gefahren. Sie sollte dann auch zur beobachtung und Medikamenteneinstellung erst mal bleiben, also waren wir hin gefahren. Gegen 5, 6 Uhr sind wir dann nach Hause und haben gegessen. Es gab Stacks, Pommes und Kräuterbrot auch Salat aber den ess ich nicht. Also mal wieder Kalos ohne Ende. Aber ich finde, an Feiertagen kann man sich das auch mal gönnen.

Was mich nur stört durch die Feiertage hat das Fitnessstudio zu und ich kann nicht trainieren gehen, 2 mal muss ich auslassen. Ich geh zwar Dienstag dafür aber auch irgendwie blöd. Aber ich hab jetzt eh vor mal mehr auf Süßigkeiten und so zu achten, hab extra keine eingekauft und die vorhandenen davon darfs auch nicht mehr so viel sein und wenn die leer sind gibts erst mal keine neuen. Zum ab und an gönnen, kann man sich ja auch mal nen einzelnen Riegel kaufen oder einmal in der Woche Nachmittags ein Teilchen etc. ganz ohne ist ja auch blöd.

Heute hab ich gekocht, Sahne-Zwiebel Hähnchen mit Fritten. Hab extra nicht so viele Pommes gemacht, weil man sonst immer mehr ist als eigentlich nötig wäre. Bei den Hähnchen habe ich extra Kochsahne mit 50 % weniger Fett genommen. Hab aber leider zu wenig Soße gemacht, war ja aber mein erster Versuch. Waren auch wieder Kalos ohne Ende, aber bei meinem Essverhalten bleibt das leider nicht aus. Später gehts noch ins Krankenhaus.

Bin die Tage auch noch mal zum Manga und Zeitschriften lesen gekommen. Hab so viel hier rum liegen, was ich noch nicht gelesen habe jetzt wo er nicht da ist brauch ich ja irgendwas zur Beschäftigung und das ist doch was ! Hab mir auch Pokémon Hardgold bestellt. Meine Schwester ist zur Zeit im Pokémon fieber und da mir das spielen auch immer spaß gemacht hat, dachte ich hol ichs mir jetzt einfach zur beschäftigung ich finde den Schrittzähler auch lustig. Sie sollte es mir eigentlich aus der Stadt mit bringen, war aber leider ausverkauft also hab ichs Samstag über Amazon bestellt. Hoffe ist schnell da.

Ach ja und ich hab Freitag ein Vorstellungsgespräch *freu* jetzt brauch ich aber dringend noch vorher nen Nageltermin sowie Frisör hab nämlich zwei Nägel kaputt, so kann ich da doch nicht erscheinen. Hoffe das klappt.

Wünsch euch noch einen schönen Osterfeiertag xoxo

 

5.4.10 14:00
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Jenny / Website (5.4.10 19:00)
Hay Liebes,

Danke für das Kompliment

Wie ich sehe, hast du ja schon echt viel ausprobiert, freut mich. Pokemon liebe ich auch, einfach Klasse die Spiele.

Und die Tage hätte ich mir auch fast einen Manga gekauft. Was liest du denn für einen. Und für welchen Beruf hast du denn das Bewerbungsgespräch? Ich drück dir auf jeden fall die Daumen!

Alles Liebe & noch nen schönen (Rest)- Ostermontag


Kim / Website (6.4.10 13:52)
Hallo Liebes

Wie ich sehe , hast du einiges erlebt.
Ich hoffe doch sehr,dass sich der Zustand deiner Mama ein wenig gebessert hat.Diese Auf - & Abs einer Krankheit sind geradezu fürchterlich.Schlimm.

Hoffentlich meldet sich dein Freund mal bei dir,oder hat er das schon getan ? Man wartet dann sehnsüchtig darauf,dass er anruft aber man blickt immerzu auf ein leeres Display.Das kann ätzend sein auf Dauer.So empfinde ich das zumindest

Ich denke auch,dass man sich zu solchen Begebenheiten auch einmal was gönnen kann.Das gehört auch denke ich dazu!Sonst ist die Laune schnell im Keller wenn alle anderen sich das leckere Essen gönnen & man selbst nur dabei sitzt & eben nichts davon nimmt.Nach solchen Tagen mache ich immer ein Cut & fange dann wieder von vorne an.Denn ganz ohne geht es wirklich nicht & der Heißhunger bleibt aus bei mir.Man isst dann vielleicht bewusster die ungesunden Sachen & schlingt nicht gleich so fürchterlich.

Natürlich wünsche ich dir auch gaaanz viel Glück für dein Vorstellungsgespräch ,bist bestimmt schon aufgeregt ? Ich bin aber optimistisch & ich glaube fest an dich !

Liebe Grüße '

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung